Sommer, fast Sommer

14.07.06 12:37 von
Noch 5- bis 10 Grad dazu, kein Regen für Wochen, dann wäre endlich Sommer.

Ich bin zufrieden mit dem Wetter...so kann es bleiben für ein paar Wochen, ein leichtes Lüftchen dazu...fehlt nur noch der endlose Strand mit Meerblick.
;-)
Dein Photo ist so erfrischend sommerhaft ..
Schönes Wochenende.
Sarah
Sarah (URL) - 14.07.06 - 19:01

Und trifft genau meinen Geschmack: je saurer je besser. *lach*
Anne () (URL) - 15.07.06 - 21:47

Ein Meer gibts hier leider auch nicht, nur den blöden Harz ;-)
Michael () (URL) - 16.07.06 - 14:05

@ Michael: Der Harz ist nicht blöde! Man muß mal da gewesen sein, es gibt dort auch tolle Teiche, z.B. Wiesenbeker Teich oder auch der Prinzenteich. Von den Schmalspurbahnen mal abgesehen. Interessante Höhlen und schöne Radstrecken natürlich auch, die sind aber nichts für Flachradler. ;-)
Oliver - 16.07.06 - 14:31

Weg mit dem Harz, freier Blick auf die Nordsee ;-) ach, wie wäre das schön..
Michael () (URL) - 16.07.06 - 15:22

Könnte man sich nicht einigen, und wir machen den Harz mitten ins Meer hinein ... sozusagen als Insel?
Da hätte doch jeder was davon.
Michael könnte immer drumrumsegeln, Oliver könnte als Nicht-Flachradler drinrumradeln - und ich finds schön, am Strand zu liegen und Berge hinter mir zu haben :-)
Anne () (URL) - 16.07.06 - 18:07

@ Anne: Sehr guter Vorschlag! Nur gibt es da schon England ;-)
michael () (URL) - 16.07.06 - 20:28

Ach das ... das wird mal ein bißchen zur Seite geschoben - und schon paßt es! *g*
Anne () (URL) - 17.07.06 - 00:03

@ Michael: Also, wenn der Harz weg ist und Du dann einen freien Blick zur Nordsee hast, dann ist bei Dir ein Knick in der Pupille, weil in der Verlängerung vom Harz, von hier aus betrachtet, nämlich die Ostsee liegt. ;-)
Oliver - 17.07.06 - 15:13

Eigentlich egal. Jeder Berg, selbst der kleinste Hügel ist für Norddeutsche ein Ärgernis, es lebe das platte Land! Der natürliche Feind des Radfahrers - ein Berg. Der natürliche Feind des Norddeutschen - ein Berg. ;-)
michael () (URL) - 17.07.06 - 17:17

welch sinnige Konversation, ist denn allen Bloggern der Sinn fürs Sinnige verloren gegangen... Lasst die Berge wo sie sind, denn sie sind nur der Feind der Nichtgernradfahrer, und bieten gerade im Moment nach Erklimmung immer wieder schöne Pertspektiven über unsere noch schönere Umgebung...
Jorge () (URL) - 18.07.06 - 11:32

Diese Pertspektiven habe ich noch gar nicht gekannt :-)
Michael () (URL) - 18.07.06 - 11:57








Name:  
Persönliche Informationen speichern?

E-Mail:
URL:


( Register your username / Log in )

Notify: Yes, send me email when someone replies.

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Ihrem Kommentar entfernt. Links erstellen Sie einfach durch Eingabe einer URL oder der Mailadresse.