Commandante Fidel

13.08.06 14:52 von
Der kubanische Staatschef Fidel Castro ist eine der interessantesten und umstrittensten Persönlichkeiten unserer Zeit - Mythos und Ikone gleichermaßen. Castro ist das am längsten amtierende Staatsoberhaupt der Welt. Je nachdem wenn man fragt, bekommt man sehr unterschiedliche Meinungen über Fidel Castro. Bei den Kubanern gibt es eine überwiegende Zustimmung zu ihrem charismatischen Führer. In Mittel- und Südamerika zählt der "Máximo Líder" Millionen von Fans und Anhängern. "Revolutionäre gehen nie in Pension." Jetzt ist er 80 Jahre alt geworden. Die Mützen tragen wir beide und mit der Bewegung des 26. Juli kann ich mich auch identifizieren, da an dem Tag mein Geburtstag ist. Noch heute ist der 26. Juli Nationalfeiertag in Kuba. (Bild Internet)




Castro ist aber nicht am längsten als Staatsoberhaupt im Amt. Queen Elizabeth II z.B. amtiert schon länger, nämlich seit 1952 oder, wenn man vom Krönungsdatum ausgeht, seit 1953. Castro wurde "erst" 1959 Staatschef.
Harry () - 14.08.06 - 16:54

Aber er ist trotzdem einer der größten Staatsoberhäupter unserer Zeit. Und gleichermaßen beliebt wie unbeliebt. Ich bin wirklich mal gespannt, wie es politisch in Kuba weitergehen wird, wenn er denn mal nicht mehr ist.
Anne () (URL) - 14.08.06 - 18:31

Habe mich schon beworben...;-)
Michael () (URL) - 14.08.06 - 20:21

Meinste denn, du hast Chancen als Nachfolgerin von Queen Elizabeth? *knicker*
Anne () (URL) - 14.08.06 - 22:49

¡Un dictador quiero ser! No hay reina...
Michael () (URL) - 14.08.06 - 23:15

Ach soooooo - na, das hätteste doch auch gleich sagen können. Dann sehen wir uns also irgendwann in der Zukunft in Kuba wieder ...
Anne () (URL) - 15.08.06 - 10:22