Ziggy Stardust and the iphone from mars

10.01.07 12:20 von

David Bowie wurde die vergangene Tage 60. Während Bowie seinen Geburtstag mit einem Kartoffelauflauf und vor dem Fernseher verbrachte, stellte Apple einen Tag später das iPhone vor, nachdem es jahrelang in der Gerüchteküchte erwartet worden war. Ohne Zweifel stellt das iPhone ein eindrucksvolles Gerät dar, das wohl die meisten Nutzer zufrieden stellen dürfte; völlig unklar ist jedoch noch, was man bei uns für den Einzelkauf berappen müsste bzw. ob es diesen überhaupt gibt. Aber es sieht schon beeindrucked aus, denke Bowie hätte seine helle Freude an diesem Spielzeug ...

Beeindruckend sieht es schon aus. Sicher ein wirklich tolles Spielzeug. Aber ich wüsste wirklich nicht, wozu ich so ein Teil bräuchte.
Anne () (URL) - 16.01.07 - 21:49








Name:  
Persönliche Informationen speichern?

E-Mail:
URL:


( Register your username / Log in )

Notify: Yes, send me email when someone replies.

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Ihrem Kommentar entfernt. Links erstellen Sie einfach durch Eingabe einer URL oder der Mailadresse.