hourglass

10.11.07 16:49 von

Im Lichte der Erfahrung von zwölf Studioalben (und 26 Berufsjahren im Dienste der Melancholie) lässt Dave Gahan "hourglass" von der Leine, ein hallgetränktes 80er-Pop-Konstrukt, das sogar die guten alten Depeche-Mode-Zeiten anklingen lässt. Die 80er waren schon geil.






Name:  
Persönliche Informationen speichern?

E-Mail:
URL:


( Register your username / Log in )

Notify: Yes, send me email when someone replies.

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Ihrem Kommentar entfernt. Links erstellen Sie einfach durch Eingabe einer URL oder der Mailadresse.