Waiting for a Wunder

08.02.06 21:22 von

(Titel by Economist) So etwas gab es seit Jahren nicht mehr: Der "Economist", das einflussreichste Wirtschaftsmagazin der Welt, bejubelte den Standort Deutschland. Den Aufschwung vermasseln, so mahnte das Blatt, könnten nur noch die deutschen Politiker.

Jetzt haben die deutschen Politiker anscheinend wieder alles vergeigt. Deutschland sei völlig unattraktiv für hoch qualifizierte Arbeitskräfte und hätte starke Integrationsprobleme, heißt es in der 16-seitigen Beilage, die morgen in Berlin vorgestellt wird. Die wirtschaftliche Zukunft sehe düster aus, wenn nicht bald gehandelt wird. Waiting for a Wunder...








Name:  
Persönliche Informationen speichern?

E-Mail:
URL:


( Register your username / Log in )

Notify: Yes, send me email when someone replies.

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Ihrem Kommentar entfernt. Links erstellen Sie einfach durch Eingabe einer URL oder der Mailadresse.